JulKlapp

Julklapp ist laut Duden ein kleines, zum Scherz oft mehrfach verpacktes Weihnachtsgeschenk, das jemand im Rahmen einer Feier von einem unbekannten Geber erhält. Mein JulKlapp ist eine Sammlung von Texten, die für bekannte oder unbekannte Nehmer verfasst wurden.

"Boitel werden von, mit und für Boiteltiere gemacht"

Eine Jungunternehmerin und ihr Traum vom Stofftaschen-Imperium

Porträt | 20.05.17

Vicky sitzt an einem der beiden ausladenden Nähtische in ihrer Wohnung. Das Arbeitszimmer ist auch ihr Wohn- und Schlafzimmer.Vicky sitzt an einem der beiden ausladenden Nähtische in ihrem Wohnzimmer. Mit der Präzision einer erfahrenen Näherin lässt sie den bordeauxfarbenen Stoff unter der Nadel hindurchgleiten. Immer wieder überprüft sie die Nähte. Dass Jungunternehmer auf dem Markt eigentlich keine Chance haben, wurde ihr in den sechs Jahren ihres Studiums tagein tagaus eingetrichtert. Ihr eigenes Label hat sie trotzdem gegründet. [Weiterlesen]

Tausche Einkommen gegen Lebensqualität

Dagmar unterrichtet Iyengar YogaArtikel | 05.04.17

Auf dem Höhepunkt der ökonomischen Krise gab die Biochemikerin Dr. Dagmar Hackel ihre gutbezahlte Laborstelle in Deutschland auf, um im südspanischen Sevilla Yoga zu unterrichten. Warum?

Link zu meinem Artikel, veröffentlicht auf dem Blog des Transform Magazins

 

Imkern in der Stadt

Reportage | Berlin, 12.11.16

Zu Besuch bei einem städtischen Bienenvolk

Während Bienenvölker im Landidyll unter Monokultur und Pestiziden leiden, finden sie in der Stadt ausreichend Nahrung. Gleichzeitig wächst die städtische Imkerkultur. Bietet das eine langfristig Perspektive für Bienen, trotz abgasreicher Luft und Hochhauswäldern? Und wie schwierig ist städtisches Imkern? Um das herauszufinden habe ich Hobbyimker Torsten Jandt getroffen und seine Bienen kennengelernt.   [zur Reportage]

Kamera-Debüt

Berlin, 07.11.16

Zu Gast bei „Leben mit der Energiewende TV“. Thema: Lage der Atomindustrie weltweit und Umgang mit den Kosten der Endlagerung.

Link zum YouTube Video

Zu Gast bei "Leben mit der Energiewende TV" | Juliane Dickel (links), Jochen Stay (rechts)

Juliane Dickel gestikulierend auf dem Podium von "Leben mit der Energiewende TV"

 

 

(An)Probe aufs Exempel

Glosse | Berlin, 31.08.16

Kaffee mit Freunden. Das "hochbrisante" Thema heute: Textil-Discounter Primark. Alex nennt es ein furchtbares Konsum-Geschäftsmodell. Tim entgegnet, viele teure Marken würden auch in Billiglohn-Ländern produzieren. Maria gesteht schon mal, bei Primark eingekauft zu haben.   [weiterlesen]

Star Trek Beyond

Filmkritik | Berlin, 06.08.16

Existenzkrisen, kultige Reibereien und ganz viel Action

„Die ganze Zeit hast Du versucht, wie dein Vater zu sein. Jetzt fragst Du dich, was es wohl bedeutet, Du selbst zu sein.“ So bringt Chefarzt Leonard „Pille“ McCoy (Karl Urban) auf den Punkt, in welcher Sinnkrise sich Kapitän James T. Kirk (Chris Pine) zu Beginn des dritten Kinofilms der Enterprise-Neuadaption STAR TREK BEYOND befindet.   [weiterlesen]

Die Trinker von der ersten Bank

Kommentar | Berlin, 20.06.15

Ein G7 Gipfel in Bayern geht natürlich nicht ohne Dirndl, Lederhose und Weißbier. Beim Catering im Pressezentrum trinken Samstagmittag zig Personen Bier: Sanitäter, Orga-Teams, Journalisten. Auch bei der offiziellen Begegnung zwischen Merkel, Obama und Ortsansässigen darf ein Weißbier nicht fehlen. Im Büroalltag würde Alkohol zum Eklat führen, Politiker hingegen trinken öffentlichkeitswirksam am Arbeitsplatz.   [weiterlesen]

Lustige Wissenschaften

Beitrag | Berlin, 07.12.14

Wenn das meine Lehrer in der Schule gekonnt hätten....

Gestern Abend habe ich gelernt:

  • dass man erstmals geschafft hat im Reagenzglas HIV aus einer infizierten Zelle herauszuschneiden und diese dadurch zu heilen
  • dass eine der am längsten lebenden Frauen (sie starb mit 119), bis zu ihrem 110 Lebensjahr geraucht hat.  [weiterlesen] 

Filmproduktion

Konzeption und Skript, Umsetzung, Regie